Malkurse

Atelier-Arbeitskreis im 2. Halbjahr 2022
Offener Maltreff für alle Interessierten. Von 10-15 Uhr.
Vorhandenes Material bitte mitbringen. Farben und Papier gegen Kostenerstattung.

Termine (voraussichtlich) unter Berücksichtigung der aktuellen Corona-Regeln:
August: 14.08.2022
September: 18.09.2022
Oktober: 23.10.2022
November: 13.11.2022
Dezember: 11.12.2022

Sie können sich einfach per E-Mail unter: info@kunst-schiebener.de anmelden.
Ort: Atelieretage im Kulturrevier Radbod •  An den Fördertürmen 4 • 59075 Hamm
Preis pro Tag: 30 €/Person (keine Ermäßigung möglich) –

 

Workshops (voraussichtlich) unter Berücksichtigung der aktuellen Corona-Regeln:

Termine (voraussichtlich) unter Berücksichtigung der aktuellen Corona-Regeln:

Malen wie William Turner ACHTUNG NEUER TERMIN
26. und 26.11.2022 jeweils von 10-14 Uhr
Kosten OHNE Material 76 €/Person (keine Ermäßigung möglich)

Workshop Ölmalerei im Frühjahr 2023
Im Frühjahr 2023 findet ein neuer Öl-Workshop für Anfänger und Fortgeschrittene statt.
Der neue Termin wird frühzeitig bekannt gegeben.
Kosten OHNE Material 76 €/Person (keine Ermäßigung möglich)
alternativ: inkl. Farben und 2 Malgründen: 90 €/Person (keine Ermäßigung möglich)
Bitte unbedingt mit angeben!!!!

Sie können sich einfach per E-Mail unter: info@kunst-schiebener.de anmelden.
Ort: Atelieretage im Kulturrevier Radbod •  An den Fördertürmen 4 • 59075 Hamm

Die Anmeldung ist verbindlich und die Gebühr, nach Erhalt der Anmeldebestätigung, innerhalb von 7 Tagen zu bezahlen. Zur Zahlung der Gebühr sind Sie verpflichtet, unabhängig davon, ob Sie beim Arbeitskreis anwesend sind oder nicht. Es besteht die Möglichkeit einen Ersatzteilnehmer zu bestimmen.
Teilnehmerzahl: jeweils max. 6 Teilnehmer

Mindesteilnehmerzahl:
Bei zu geringer Teilnehmerzahl oder wenn das Seminar wegen nicht vorhersehbarer Gründe (Krankheit, etc.) abgesagt werden muss, behalte ich mir ein Rücktrittsrecht vor.
Die Kursgebühr wird dann in voller Höhe zurückerstattet.

Haftung:
Ich hafte nicht für Unfälle und sonstige Schäden während der Workshops und auf dem Weg dorthin. Sie nehmen auf eigenes Risiko teil.